Digitalfotos und Fotoprodukte

Durch die Technik der digitalen Fotografie eröffnete sich ein neues Feld der Bildbearbeitung. Unzählige Fotoservice Unternehmen bieten dafür ihre Dienste an, die Fotos werden in der Qualität verbessert, verfremdet oder als Kunstobjekt gestaltet. Fotos online bestellen ist nun ganz leich. Die Möglichkeiten und die Angebote sind unerschöpflich. Die digitalen Fotos werden elektronisch an den Shop übermittelt, sie können als Echtbilder entwickelt werden oder umgekehrt können alle Echtfotos eingescannt und digitalisiert werden, auf DVD oder CD gespeichert und so zur digitalen Weiterverwendung bereitgestellt werden.

Das Fotoalbum mit den eingeklebten Bildern existiert fast nicht mehr, heute wird ein Fotobuch online gestaltet. Dafür wird eine Gestaltungssoftware zum Download bereitgestellt, mit der man Schritt für Schritt seine Kreativität entfalten kann. Zur Erleichterung werden Themen angeboten, in die man seine Fotos einbinden und mit Texten versehen kann. Ein Hintergrund wird ausgesucht, ein Titelbild kann ausgewählt werden oder man stellt auf Klappseiten Panoramabilder ein. Diese Bücher gibt es in den verschiedensten Formaten, als Hardcover oder Taschenbuch oder mit Spiralbindung. Auch beim Papier hat man die Auswahl, das hochwertigste ist belichtetes Fotopapier mit natürlichem UV-Schutz, der eine Lebensdauer von bis zu 200 Jahren gewährleistet. Ebenso verfährt man bei der Fertigung von personalisierten Kalendern aller Art oder Gruss- und Einladungskarten für jeden Bedarf.

 

Besonders rasant ist die Entwicklung bei den Gestaltungsmöglichkeiten für Poster. Es gibt nicht mehr nur das Poster, das an die Wand gepinnt wird, heute wird es mit eigenen Bildern gestaltet und kann so für vielerlei Zwecke eingesetzt werden. Ein digitales Foto oder mehrere auf Leinwand gezogen in einem Holzjkeilrahmen wertet jede Wohnung auf, Neonplakate sind unübertroffen, um z. B. ein Event werbewirksam anzukündigen. Für höchste Ansprüche werden die Bilder hinter Acrylglas gedruckt, die Wirkung besonders als Panoramabild ist edel und ansprechend. Im Gallary-Print auf Alu-Dibond gezogen werden die Fotos zum Kunstobjekt. Mit all diesen Verfahren kann man auch Collagen gestalten, womit etwas ganz Besonderes geschaffen wird.

Fotoprodukte

Die zu gestaltenden Geschenkartikel erschöpfen sich nicht nur in bedruckten T-Shirts, fast alle Textilien sind bedruckbar. So können Laptoptaschen, Hüllen für das iPhone, Schulranzen und Federmäppchen personalisiert werden, die Online-Shops bieten die Software, mit der es ganz einfach ist, den gewünschten Artikel zu ordern. Aber auch Tassen und Geschirr können mit einem schönen Foto versehen werden, neu sind die Zaubertassen, auf denen das eingestellte Bild erscheint, sobald sie mit einem heissen Getränk gefüllt werden. Für Kinder gibt es Fotopuzzles, Memory-Spiele oder Glitzerkugeln, alles mit einem Foto zu einem unvergesslichen Geschenk gemacht. Für Unternehmer kann es sehr werbewirksam sein, sich z.B. auf einem Kalender mit seinem Schaffen täglich in Erinnerung zu bringen. Die Auswahl an Möglichkeiten, Geschenke individuell zu gestalten, sind fast grenzenlos.

Man könnte denken, dass die Gestaltungsmöglichkeiten mit digitalen Fotos bald erschöpft sind, aber es wird immer Neues hinzukommen. Die Technik wird weiterentwickelt und die angebotene Software wird immer ausgefeilter werden und noch mehr Möglichkeiten bieten. Immer neue Ideen werden auf den Markt kommen, wie und was man mit digitalen Fotos alles machen kann, wie z. B. das Kristallglas, bei dem ein Bild durch eine spezielle Lasertechnik im Glas „schwebend“ erscheint. Der Konsument wird immer mehr zum Designer von Fotoobjekten in seiner alltäglichen Umgebung. Nicht zu vergessen ist die mobile Anwendung zur Fotobearbeitung, die stetig ausgebaut wird. Die Apps für das iPhone und Smartphone, die die notwendige Software anbieten, sind bereits erhältlich. Auch die Erstellung von Fotoprodukten im 3D-Format läuft an, auch für das iPhone, Smartphone und für die Tablet-PCs